Mühlenlinie für Mautfräsen und Mineralverarbeitung

Lohnmahlen und Aufbereitungstechnik -
Ein Leitfaden für Geräte, Dienste und Anwendungen

Die Verarbeitung von Mineralien erfordert spezielle Maschinen, die für die Art des Minerals, das gemahlen wird, geeignet sind. Es gibt eine ganze Reihe von Maschinen für das Mineralfräsen, die jeweils eine einzigartige Spezialisierung haben. Um die höchste Qualität nach DenDaten zu erreichen, ist es wichtig, die richtige Maschine zu haben und zu verwenden. Mautfräsen ist der Austausch von kundenspezifischen Fräsdienstleistungen und anderen Verarbeitungsdienstleistungen gegen Eine Gebühr oder Maut. Dieser Leitfaden ist eine Übersicht über einige der Maschinen, die wir in unseren hochmodernen Fräsanlagen verwenden. Indem Sie sich mit dieser Ausrüstung vertraut machen, können Sie sich besser ein Bild davon machen, welche Dienstleistungen und Maschinen Sie benötigen.

Jedes Mineral hat seine eigenen Eigenschaften, die bestimmen, welche Art der Verarbeitung benötigt wird, um sie auf die gewählten Spezifikationen zu unterteilen. Die Spezifikationen werden in der Regel einen Größenbereich identifizieren, der für eine bestimmte Anwendung sein muss. Die richtige Maschine(n) muss je nach Mineral oder Erz, seiner Härte auf der Mohs-Skala, ihrer Abrasivität usw. und dem gewünschten Ergebnis verwendet werden.

Die Verwendung der falschen Maschine zum Fräsen und Verarbeiten kann zu einer unsachgemäßen Verarbeitung und Verschwendung des Mineralserzes oder schlimmeren, kostspieligen Schäden an der Ausrüstung führen. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie die Maschine kennen und verwenden, die für Ihre Zwecke richtig ist. Dieses Wissen ist weniger wichtig, wenn Sie Einstellung von Experten um Ihre Materialien zu fräsen, aber einige Unternehmen könnten erwägen, die Maschinen selbst zu kaufen, um die Kosten für die Einstellung von Müller zu reduzieren.

Wie viel kostet es, die Ausrüstung selbst zu kaufen?

Die Kosten für mineralische Verarbeitungsanlagen sind hoch genug, dass Sie nicht in die Maschine investieren sollten, wenn die Verarbeitung nicht Teil Ihres täglichen Geschäfts ist. Das liegt einfach daran, dass die Kapitalrendite nicht hoch genug ist, um die Investitionsausgaben zu rechtfertigen, wenn Sie Ihre Maschine nur gelegentlich verwenden. Es mag wie eine saubere Lösung für diejenigen erscheinen, die regelmäßig kundenspezifische Fräsdienstleistungen benötigen, aber die Ausrüstung ist einfach zu teuer, um eine praktische Lösung zu sein.

Ein weiterer Aspekt, der bei der Entscheidung, ob Sie Ihre eigene Fräsausrüstung kaufen möchten oder nicht, zu berücksichtigen ist, sind die erhöhten Sicherheitsrisiken, die diese Maschinen in Ihrer Anlage verursachen können. Die gnadenlose Kraft von Zerkleinerungs- und Schleifmaschinen erfordert ein intensives Training für unerfahrenes Personal. Das bedeutet mehr Arbeitszeiten und möglicherweise höhere Versicherungskosten. Vor dem Kauf Ihrer eigenen Mühle, ist es wichtig, dass Sie alle Auswirkungen überprüfen, sowohl positive als auch negative, dass es auf Ihr Unternehmen als Ganzes haben wird.

Fass einer langen Mühle, die in der mineralischen Verarbeitung verwendet wird

Lohnfräsen

Der Kauf und die Implementierung der notwendigen Maschinen selbst ist kostenintensiv und wahrscheinlich nicht so bequem, wie es angesichts der Einrichtungen, der Arbeit und der Wartung erscheinen mag. Für die meisten Branchen besteht die kostengünstigste Lösung darin, eine Beziehung zu einem zuverlässigen, erfahrenen und seriösen Mineralfräsunternehmen für Mautfräsen. Diese Experten werden genau wissen, welche Maschine Sie benötigen, um die Ergebnisse zu erzielen, die Sie mit dem Mineral oder Erz suchen, das Sie im Auge haben.

African Pegmatite ist ein Mineralbergbau-, Fräs- und Verarbeitungsunternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Betreuung von fünf Kontinenten mit 100 anpassbaren Sendungen. Unsere hochmodernen Anlagen enthalten alle Standardmaschinen, die in diesem Handbuch aufgeführt sind, sowie einige, die hier nicht erwähnt werden, und einige, die kundenspezifische Designs waren und für unsere Fabriken gebaut wurden. Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, egal ob Sie Hilfe bei der Bestimmung der Spezifikationen benötigen, die Sie für Ihre Anwendungen benötigen, oder die beste Sendungsgröße und -häufigkeit für Ihr Budget und Ihren Produktionsplan.

Haupttrommel der Mineralverarbeitungsmühle

Aufbereitungsanlagen

African Pegmatite verwendet alle diese Maschinen regelmäßig für die Verarbeitung einer ganzen Reihe von Mineralien. Jede Art von Mühle ist auf eine bestimmte Art von Material oder eine bestimmte Art von Fräsen spezialisiert. Es gibt Brecher und Schleifmaschinen, die leicht unterschiedliche Ergebnisse liefern. Es gibt Mühlen, die Materialien durch Zermürbung abnutzen und solche, die mit der Schwerkraft gefüttert werden. Eine Sache, die für praktisch jede Maschine gilt, die wir verwenden, ist, dass sie so eingestellt werden können, dass sie zu Boden oder zerkleinerten Gesteinen, Aggregaten, Mineralien und Erzen nach Ihren genauen Spezifikationen hergestellt werden können, was bei der Verwendung dieser Materialien für industrielle Zwecke wie Wasser von entscheidender Bedeutung ist. Filtration, Pigmentierung und mehr.

Ball Mill Services

Die Kugelmaschine zerkleinert Materialien nach jahrhundertealten Schleifprinzipien, die verfeinert und auf moderne Geräte aufgebracht wurden. Die Maschine enthält verschiedene Arten von Kugeln, je nach verarbeitetem Mineral, die durch wiederholtes Aufprall mahlen und zerkleinern. Die Kugeln sind in der Regel Chromstahl, aber Edelstahl, Keramik und Gummi können auch für weniger häufige Verarbeitung verwendet werden, wie Sprengstoffe. Feuersteinkiesel sind ein weiteres gängiges Schleifmedium.

Eine große, zylindrische Kammer, die mit einem bestimmten Material – entweder einer abrasiven Oberfläche oder Gummi – ausgekleidet ist, wird teilweise mit den Kugeln gefüllt und die Mineralien werden ebenfalls in die Kammer gelegt. Die Drehung des Zylinders bewirkt, dass die Kugeln und Mineralien in konstanter Wirkung bleiben, die das Mineral langsam zu einer bestimmten Größe oder Pulververhältnis trägt.

Kugelfräsen wird bei der Verarbeitung von Keramik, Farben, Kohle, Pigmenten, Feldspat und mehr verwendet. Neben dem Abschleifen von Mineralien wird oft ein Kugelfräser zum Mischen oder Mischen von Materialien verwendet. Es kann zum Nass- oder Trockenfräsen verwendet werden. Das Standard-Kugelfräsen erfolgt durch Drehen der Kammer um eine horizontale Achse. Hochenergetisches Kugelfräsen beinhaltet eine zweite, größere Kammer, in der sich die kleinere agitiert und den Inhalt über Zentrifugalkraft schwappen. Beide Arten von Kugelfräsen können in Chargen oder im Dauerbetrieb durchgeführt werden.

Hammermühlen

Eine Hammermühle besteht aus einer Stahltrommel, die eine horizontale Welle beherbergt, die sich mit hoher Geschwindigkeit dreht. An der Welle sind zahlreiche Hämmer befestigt, die das Mineral zerkleinern, wenn sich die Welle dreht. Einige Hammermühlen haben mehrere große Hämmer, während andere Dutzende von kleineren Hämmern haben.

Im Allgemeinen werden alle Hammertypen so aufklappbar, dass sie sich mit einer Schwingenbewegung bewegen und einen sehr kleinen Spalt zwischen dem verlängerten Hammer und dem Inneren der Trommel haben. Hammermühlen gibt es seit 488 n. Chr. und waren einst mit Wasser betrieben. Diese Art des Fräsens kann als Primärfräsprozess oder als Follow-up verwendet werden, um genauere Ergebnisse zu erzielen.

Da das Mineral durch den Trichter gespeist wird, treffen die Hämmer mit hoher Geschwindigkeit und zerschmettern das Material. Zerkleinerte Stücke werden durch den Boden der Mühle gesiebt und können je nach Anforderung weiterverarbeitet oder verwendet werden. In den Einrichtungen von African Pegmatite wird dieser Prozess in großem Maßstab durchgeführt, aber Das Hammerfräsen kann in kleinem Maßstab durchgeführt werden.

Walzenmühlen

Walzenmühlen sind eine der effektivsten Fräsmaschinen, wenn es darum geht, Calcit, Feldspat,, Ton, Marmor, Glas oder andere Materialien zu einem feinen Pulver zu zerkleinern. Das Walzwerk kann leicht die Spezifikation von 80 bis 600 Maschen erfüllen und ist im gesamten Bergbau weit verbreitet.

Eine Walze arbeitet durch Schleifen von Materialien mit hoher Geschwindigkeit, wobei eine unterschiedliche Anzahl von schweren, zylindrischen Walzen um eine zentrale vertikale Welle gesponnen wird. Das Mineral wird über einen seitlichen Port in die Maschine eingespeist und von den großen Rollenrädern sofort zu Pulver zerkleinert.

Zahnrad wie Brechzähne für die mineralische Verarbeitung

Kegelbrecher

Ein Kegelbrecher ist eine effiziente Brechmaschine, die funktioniert, indem sie das Material in die Oberseite einführt, wo es auf einen nach oben gerichteten Brechkegel herabfällt. Der Kegel dreht sich und rührt sich im inneren des zylindrischen Gehäuses und zerkleinert das Mineral zwischen kegelund innen.

Der Kegel kann auf eine bestimmte Brechgröße eingestellt werden, indem er ihn in Richtung des Zylinderbodens anhebt oder absenkt. Das zerkleinerte Material fällt durch den Spalt zwischen Kegel und Zylinder. Materialien können durch mehrere Brecher geleitet werden, um Spezifikationen zu erreichen. Felsen sind das gängigste Material, das in einem Kegelbrecher zerkleinert wird. Die zerkleinerten Felsen werden in der Regel für Landschaftsbau, Straßenbau, Bergbau und Erosionskontrolle verwendet.

Walzenbrecher

Ein Walzenbrecher ist ein sehr üblicher Brechertyp, der in vielen Branchen außerhalb des Mineralfräsens mit verschiedenen Designänderungen verwendet wird. Für die mineralische Verarbeitung besteht ein Walzenbrecher aus zwei Schleifwalzen, die sich in entgegengesetzter Richtung zueinander drehen und zwischen ihnen wenig Platz haben. Felsen, Erz oder andere Aggregate werden in die Spitze des Walzenbrechers eingespeist, wo sie in das Tal fallen, wo sich die beiden Räder treffen. Die Drehung zwingt die Materialien zwischen den Walzen, wo sie zerkleinert werden und die Fragmente fallen durch den schmalen Spalt. Die Größe des Spalts bestimmt die Ergebnisse der Zerkleinerung.

Es gibt eine andere Art von Walzenbrecher, eine Hochdruckschleifwalze oder HPGR. Diese Art von Walzenbrecher reduziert die Mineralgröße durch Druck- und Interpartikeldruck. Die Messungen werden im Vorfeld mathematisch dargestellt.

Förderband mit verarbeiteten Mineralien

Attritor Mills

Attritormühlen sind eine Art Kugelmühle, die manchmal als Gerührkugelmühlen bezeichnet werden. Sie kommen in einer Vielzahl von Größen für viele verschiedene Branchen von Laboren bis zu Fabrikhallen. Attritormühlen eignen sich am besten für Keramik, Lebensmittel, Pigmentmischung, Papierbeschichtung, Eisenherstellung, Glasuren, Pharmazeutika, Kohle und Chemikalien. Die Kugeln in der Attritormühle können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, müssen aber stärker sein als das zu fräsende Material.

Eine vertikale Mittelwelle in einem zylindrischen Tank wird mit Armen fixiert, die sich mit hoher Geschwindigkeit um die Welle drehen. Die Arme können im Design leicht variieren. Der Tank wird teilweise mit Kugeln gefüllt und dann wird das Mineral eingeführt. Wenn sich die Arme drehen, treffen sie mit dem Material und den Kugeln, die beide um den Panzer fliegen und mit hohen Geschwindigkeiten aufeinander treffen. Wenn das Material weicher als die Kugeln ist, wird es in ein feines Pulver pulverisiert.

Kieferbrecher

Der Backenbrecher ist der Primärbrechertyp, der in der Bergbau- und Erzzerkleinerungsindustrie verwendet wird. Es besteht aus zwei Paneelen, die in einer V-Form mit einem kleinen Spalt an der Unterseite angeordnet sind. Die Größe der Platten und spalthängt von den Spezifikationen für die zu zerkleinernden Gesteine, Erze oder anderen Zuschlagstoffe. Eines der Panels in der V-Konfiguration schwingt zum anderen Panel und weg. Dadurch können Gesteinsbrocken oder anderes Material weiter in das V fallen, wenn sich das Panel wegbewegt, und dann zerkleinert werden, wenn sich das Panel wieder einbewegt. Die zerkleinerten Fragmente fallen durch die Lücke an der Unterseite der Platten. Diese Art von Kaubewegung gibt dem Kieferbrecher seinen Namen.

Kundenspezifische Fräsdienste und Lohnbearbeitung

Sich mit einigen der Maschinen vertraut zu machen, die in der Mineralverarbeitung und beim Mautfräsen verwendet werden, ist der erste Schritt, um eine Lösung zu finden, die am besten für Sie und Ihr Unternehmen funktioniert. Dies sind einige der Maschinen, die uns zur Verfügung stehen, bereit, Ihr Erz und Mineralien nach genauen Spezifikationen zu verarbeiten, die eine optimale Leistung in Ihren Anwendungen gewährleisten. Werden diese Geräte und die anderen Maschinen, die wir hier nicht erwähnt haben, können wir jeden Fräswunsch erfüllen, unabhängig von mineralischer Härte oder Abrasivität. In den nachfolgenden Artikeln werden wir die Funktionen jeder Maschine ausführlicher besprechen, einschließlich der Dienstleistungen, die sie uns ermöglichen.

Die Mautverarbeitung ermöglicht es Ihnen, professionelle Kursergebnisse und optimale Leistung aus Ihren gefrästen Materialien zu erhalten, ohne die Komplikation und die hohe Kapitalfläche einer gekauften Mühle zu Ihrem Unternehmen hinzuzufügen. Nutzen Sie unsere Dienste, wenn Sie sie benötigen, und sparen Sie Zeit, Geld und Ressourcen. Sie können sich auf unser Team und unsere Ausrüstung verlassen, um den Service zu bieten, den Sie erwarten und verdienen.

Kontaktieren Sie African Pegmatite noch heute um mit einem Mautfräsen-Experten über Ihre Bedürfnisse für Ihre Mineralien und Erz zu sprechen. Wir befinden uns in Südafrika und bieten Bergbau- und Fräsdienstleistungen für Industrien auf fünf Kontinenten an und arbeiten eng mit unseren geschätzten Kunden sowohl für kurze Projekte als auch für laufende Dienstleistungen zusammen. Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Bestimmung, welche Spezifikationen für Ihre Anwendungen am besten geeignet sind und welche Maschinen- und Verarbeitungsdienstleistungen für Ihre Spezifikationen am besten geeignet sind.

Förderband abwerfen Material aus mineralischer Verarbeitungsmühle